Studentische Hilfskraft (m/w/d) Events & Festival

  • Vollzeit
  • Berlin

Stellenbezeichnung: Studentische Hilfskraft (m/w/d) Events & Festival

Firma: Stifterverband fur die Deutsche Wissenschaft

Job Beschreibung: Über uns

Der Stifterverband ist die Gemeinschaftsinitiative von 3.000 Unternehmen und Stiftungen, die als einzige ganzheitlich in den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Innovation berät, vernetzt und fördert. Wir setzen uns dafür ein, dass junge Menschen ihre Talente entfalten können, und fördern bessere, chancengerechte Bildung. Wir fördern die Qualität der akademischen Forschung und Lehre, die Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft sowie den Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Unser Ziel ist es, die Forschungs- und Innovationssysteme sowie technologische Leistungsfähigkeit zu verbessern. Wir – das sind 326 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – sind stolz auf das einzigartige Netzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft, das wir mit unserer Arbeit voranbringen.

Im Bereich Programm und Förderung in Berlin suchen wir zur Unterstützung des Hochschulforums Digitalisierung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m/w/d) Events & Festival für 15-20 Stunden/Woche.

Die Stelle ist zunächst bis zum 30.06.2023 befristet, eine Option auf Verlängerung besteht.

Als bundesweiter Think-&-Do-Tank führt das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) eine breite Community rund um die Digitalisierung in Studium und Lehre zusammen, macht Entwicklungen sichtbar und erprobt innovative Lösungsansätze. Dazu werden Akteure aus Hochschulen, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft vernetzt, begleitet und beraten. Das 2014 gegründete Hochschulforum Digitalisierung ist eine gemeinsame Initiative des Stifterverbandes, des CHE Centrums für Hochschulentwicklung und der Hochschulrektorenkonferenz (HRK). Gefördert wird es vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Das HFD führt am 20. Oktober 2022 die eintägige, hybride Veranstaltung Let’s Talk:Campus in Berlin und digital durch, die sich unter anderem mit Fragen studentischer Partizipation und der Weiterentwicklung des Campus beschäftigt.

Darüber hinaus findet vom 26. bis 28. April 2023 bereits zum dritten Mal das University:Future Festival statt, ein Großevent zur digitalen Hochschulbildung mit ca. 4.000 Teilnehmenden vor Ort und online.

Sie sind bei der Planung beider Events dabei, können Ihre eigenen Ideen aktiv einbringen und in dieser Form einmalige und innovative digitale Großveranstaltungen mitprägen.

Wir suchen eine studentische Hilfskraft (m/w/d), die uns in den Bereichen Eventmanagement sowie Medienproduktion und technische Infrastruktur unterstützt. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich für die folgenden Aufgaben begeistern können.

Ihr Profil

– Sie studieren an einer Hochschule und wollen Ihre Kompetenzen und Erfahrungen in einem innovativen Netzwerkprojekt an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Politik und Wirtschaft einsetzen und weiterentwickeln.
– Sie verfügen idealerweise entweder über erste Erfahrungen im Eventmanagement oder im technischen Bereich, beispielsweise durch eine entsprechende Ausbildung, Studienschwerpunkte, Arbeitserfahrungen oder soziales Engagement.
– Sie haben Lust darauf, ein neues Veranstaltungsformat mitzuprägen und sich mit Ihren eigenen Ideen einzubringen.
– Sie verfügen über ein hohes Maß an Begeisterungsfähigkeit, Kreativität und Eigenverantwortlichkeit.
– Sie verfügen über ein hervorragendes Zeit- und Selbstmanagement, zielorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten und eine gute Auffassungsgabe. Auch in arbeitsintensiven Phasen zeichnet Sie hohe Zuverlässigkeit aus.
– Ein professioneller Auftritt und Kommunikationsstärke in deutscher und englischer Sprache in Wort und Schrift ist für Sie selbstverständlich.
– Sie haben große Freude an der Arbeit in einem dynamischen Umfeld und der sehr kollegial geprägten Arbeit im Team und mit Projektpartner*innen.

Ihre Aufgaben

Sie bringen sich mit Ihren Talenten, kreativen Vorschlägen, Eigeninitiative und Cleverness in allen Bereichen der Event-Arbeit ein und sind bei allen wichtigen Entscheidungen und Absprachen dabei.

Dabei sehen Sie Ihre besonderen Stärken in einem der beiden folgenden Bereiche:

Eventmanagement

– Sie verantworten die Kommunikation und Koordination von Dienstleistern und sonstigen Partner*innen.
– Sie übernehmen Teilbereiche der allgemeinen Veranstaltungsorganisation und betreuen ihre Durchführung.
– Sie unterstützen im Teilnehmenden- und Speaker-Management.
– Sie unterstützen die Betreuung von Partnerorganisationen.
– Sie unterstützen den Jury-Prozess.

Medienproduktion und technische Infrastruktur

– Sie gestalten und betreuen die digitale Veranstaltungsplattform.
– Sie betreuen die Event-Website mit.
– Sie unterstützen bei der technischen Vorbereitung und Abwicklung des Festivals.
– Sie unterstützen bei der Koordinierung und Durchführung der Medienproduktion.

Was wir Ihnen bieten

– Ein offenes, freundliches und engagiertes Team mit flachen Hierarchien.
– Die Möglichkeit, ein neues Veranstaltungsformat mit großer Strahlwirkung mitzugestalten.
– Eine moderne Arbeitsumgebung, neue Technologien und viel Gestaltungsspielraum.
– Eine vielseitige Tätigkeit, die in Berlin oder remote erfolgen kann.
– Die spannende und enge Zusammenarbeit mit Hochschulen, Wirtschaft und weiteren Partner*innen zu zukunftsweisenden Fragen der Digitalisierung in Studium und Lehre.
– Flexible Arbeitszeiten unter Berücksichtigung der anfallenden Aufgaben.
– Einen Stundenlohn in Höhe von 15 Euro.

Ihr Kontakt

Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.
Hannah Wulfert
Baedekerstraße 1
45128 Essen
T 0201 8401-211

Gehalts Budget:

Arbeitsort / Location: Berlin

Ausschreibung: Wed, 21 Sep 2022 04:16:50 GMT

Auf diesen Job bewerben.

Beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Jobbörse.info

nächste Stellenangebote