Sachbearbeiter*in im Standesamt Bad Cannstatt (m/w/d)

Stellenbezeichnung: Sachbearbeiter*in im Standesamt Bad Cannstatt (m/w/d)

Firma: Landeshauptstadt Stuttgart

Job Beschreibung: Wir suchen zum 1. August 2022 eine*n Sachbearbeiter*in im Standesamt des Bezirksamts Bad Cannstatt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Unter www.stuttgart.de/karriere finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeiten bei der und für die Landeshauptstadt Stuttgart.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Beurkundung von Sterbefällen
  • Folgebeurkundungen von Geburtsregistern
  • Sachverhaltsaufklärung und Beratung aller Beteiligten, insbesondere bei ausländischen Rechtsgebieten
  • Beratung im deutschen und ausländischen Abstammungs- und Namensrecht
  • Überprüfen von ausländischen Familienangelegenheiten auf ihre Rechtsgültigkeit in Deutschland
  • Bearbeitung von Anträgen auf Berichtigung und Fortschreibung der Personenstandsregister
  • Beurkundung von Vaterschaftsanerkennungen und Namenserklärungen
  • Durchführung von Eheschließungen auch an Wunschorten und Samstagen

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Ausbildung im mittleren Verwaltungsdienst oder zum*zur Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation
  • gute und aktuelle Rechtskenntnisse im Personenstandsrecht
  • EDV-Kenntnisse in Word und Excel, idealerweise in Autista
  • Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Kooperation / Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung im Personenstandswesen, idealerweise bereits als Standesbeamt*in
  • idealerweise eine Ernennung zum*zur Standesbeamt*in oder die Bereitschaft einen entsprechenden Qualifizierungslehrgang zu absolvieren

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle sowie betriebliche Kinderbetreuung
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants

Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 9 mD bewertet ist. Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 9a TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Reichert unter 0711 216-57470 gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Frau Vetrano 0711 216-91735.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 12.05.2022 an unser Online-Bewerberportal.

Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 15CA/0003/2022 an das Haupt- und Personalamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Rathauspassage 2, 70173 Stuttgart, senden.

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Gehalts Budget:

Arbeitsort / Location: Stuttgart, Baden-Württemberg

Ausschreibung: Fri, 06 May 2022 05:32:27 GMT

Auf diesen Job bewerben.

Beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Jobbörse.info

nächste Stellenangebote