Sachbearbeiter Liegenschaften (m/w/d)

Stellenbezeichnung: Sachbearbeiter Liegenschaften (m/w/d)

Firma: Madsack

Job Beschreibung: Die Stadt Wittstock/Dosse liegt im Nordwesten des Landes Brandenburg an der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist familien- und kinderfreundlich und bietet den Einwohnern ein lebens- und liebenswertes Umfeld. Sie gehört zu den schönsten Kleinstädten im Norden Brandenburgs mit einem historischen Stadtkern und vielen Sehenswürdigkeiten, die die spannende Geschichte erlebbar machen. Die gute Lage und eine direkte Autobahnanbindung gewährleisten kurze Wege zu den Ballungszentren Berlin, Hamburg und Rostock.

Die Stadt Wittstock/Dosse beabsichtigt im Amt für Stadtentwicklung die Stelle einer/s

Sachbearbeiters Liegenschaften (m/w/d)

unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Bearbeitung von Liegenschafts- und Grundstücksangelegenheiten, u.a.:

o Bearbeitung von Grunddienstbarkeiten
o Ermittlung und Bearbeitung von gesetzlichen Vertreterschaften
o Allgemeine Liegenschaftsangelegenheiten
o Erarbeitung und Gestaltung von Verträgen
o Bearbeitung von im Zusammenhang stehenden Verwaltungsaufgaben * Haushaltsplanung und –überwachung

Anforderungen:

  • Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbar
  • Grundkenntnisse von den oben genannten Aufgabenbereichen, insbesondere Kenntnisse in den für die Tätigkeit notwendigen Rechts- und Sachgebieten (z.B. Grundbuchrecht, Schuld-/Sachenrecht des BGB, Vertragsgestaltungen, insbesondere auch Grundstücksverkauf und Grundstückserwerb, Flurbereinigungsgesetz)
  • Kenntnisse/Erfahrungen zur Bearbeitung von Liegenschaftsangelegenheiten unter besonderer Berücksichtigung der Aufgaben von Kommunalverwaltungen sind wünschenswert
  • für Berufseinsteiger/-innen, Absolvent/-innen und ggf. Quereinsteiger/-innen kann die Möglichkeit einer Einstiegsfortbildung geprüft werden
  • Kenntnisse in Archikart sind wünschenswert
  • Ausgeprägte Auffassungsgabe, sicheres Denk- und Urteilsvermögen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit
  • Konzeptionelle Fähigkeiten und Organisationsgeschick
  • Routinierter Umgang mit MS Office, Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Arbeiten im Team des Amtes für Stadtentwicklung der Stadt Wittstock/Dosse
  • Perspektive zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Flache Hierarchien und familiäres Umfeld
  • Tarifliche Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes TVöD VKA – Entgeltgruppe 9a
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Leistungsentgelt
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Homeoffice im Rahmen ausgewählter Tätigkeitsmerkmale

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber/innen (Bitte Nachweis beifügen!) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter dem Kennwort „SB Liegenschaften“ bis zum 31.10.2022 an:

per Mail direkt über den Bewerben-Button (nur im PDF-Format)

postalisch: Stadt Wittstock/Dosse, Personalabteilung, Markt 1 in 16909 Wittstock/Dosse

Wenn Sie eine Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren anfallende Kosten werden nicht erstattet.

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) zur Verarbeitung der darin enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die vorliegend ausgeschriebene Stelle. Dies schließt die Weitergabe der Daten an die Beteiligten im Auswahlverfahren ein. Die Daten werden mit Ablauf von sechs Monaten nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.

Gehalts Budget:

Arbeitsort / Location: Wittstock, Brandenburg

Ausschreibung: Mon, 31 Oct 2022 04:55:33 GMT

Auf diesen Job bewerben.

Beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Jobbörse.info

nächste Stellenangebote