Rettungsschwimmer (m/w/d) 2022

Stellenbezeichnung: Rettungsschwimmer (m/w/d) 2022

Firma: Stadt Bad Vilbel

Job Beschreibung: Wir suchen zum 15.05.2022 im Fachbereich Hauptverwaltung, Fachdienst Tourist-Info/Kur- und Bäderverwaltung, mehrere

Rettungsschwimmer (m/w/d)

Unser Bad Vilbeler Freibad öffnet für unsere Gäste in der Sommersaison je nach Wetterlage von Mai bis September.

Ihre Aufgaben:

Sie leisten die Beckenaufsicht in unserem Freibad Bad Vilbel. Dabei achten Sie darauf, dass die Badeordnung eingehalten wird, versorgen kleinere Verletzungen von Badegästen und leisten bei Unfällen Erste Hilfe. Auch retten Sie in Not geratene Badegäste.

  • Reinigungsarbeiten, überwiegend im Nassbereich
  • Kontakt mit unseren Gästen und Beantwortung von Fragen
  • Leisten von Erster Hilfe
  • Leichte Wartungs- und Pflegearbeiten in unserem Freibad

Ihr Profil:

  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Deutschen Rettungsschwimmerabzeichen in Silber (nicht älter als drei Jahre)
  • Grundausbildung in Erste Hilfe (nicht älter als zwei Jahre)
  • Ärztliches Tauglichkeitszeugnis
  • Sie arbeiten gerne im Sommer im Freien und stehen an zwei bis drei Tagen in der Woche bzw. am Wochenende während der Öffnungszeiten zur Verfügung.
  • Der offene und freundliche Umgang mit den Badegästen ist für Sie selbstverständlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse) bis zum 31. Mai 2022 direkt über unser Stellenportal unter dem Button „Jetzt hier bewerben“.

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungen außerhalb des Portals (postalische und E-Mail Bewerbungen) nicht berücksichtigt werden. Die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

Weitere Informationen:

Vergütung auf Grundlage der persönlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis zur Entgeltgruppe 3.

Befristetes Arbeitsverhältnis (im Rahmen studentischer Aushilfstätigkeit, Minijob oder sonstigem Beschäftigungsverhältnis) für die Dauer der Freibadsaison bis zum 15.09.2022.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Wir leben die Vielfalt in unserem Arbeitsumfeld und freuen uns über die Bewerbungen aller Talente – unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung.

Bei Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen
Frau Keles
Tel.: 06101 602-240

bei Fragen zum Verfahren
Frau Dudda
Te.: 06101 602-214

zur Verfügung.

www.bad-vilbel.de

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.

Gehalts Budget:

Arbeitsort / Location: Bad Vilbel, Hessen

Ausschreibung: Wed, 11 May 2022 04:49:43 GMT

Auf diesen Job bewerben.

Beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Jobbörse.info

nächste Stellenangebote