DGKP, Neurologie, Neurogeriatrie

Stellenbezeichnung: DGKP, Neurologie, Neurogeriatrie

Firma: KAGes

Job Beschreibung: Standort

Ende der Bewerbungsfrist 17.07.2022

Beschäftigungs­ausmaß: 50 – 100%

In der Pflege ist es in erster Linie unser Auftrag, Patient*innen fachlich kompetent zu
betreuen. Neben der erforderlichen Fachkompetenz bedeutet Pflege(n) für uns aber vor allem jede*r Patient*in mit ihrer / seiner Lebensgeschichte wahr und ernst zu nehmen und mit Respekt und Achtsamkeit zu begleiten.

Aufgaben/Tätigkeiten:

Als Diplomierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in (DGKP) sind die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit in der Neurogeriatrie der Neurologie:

  • Eigenverantwortliche und selbständige Pflege, Betreuung und Beratung von Patient*innen mit neurodegenerativen Erkrankungen wie Demenz und Bewegungsstörungen
  • Anwendung der Pflegekonzepte Bobath, Basale Stimulation, Aromapflege und MH Kinaesthetics
  • Ausführung von professioneller Pflege nach dem Pflegeorganisationssystem Bezugspflege
  • Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team, um bestmögliche patient*innenenorientierte Versorgungs- und Pflegequalität zu gewährleisten
  • Kooperation mit den Advanced Practice Nurses (APN’ s) für Demenz und Parkinson

Anforderungen:

  • Ausbildung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege
  • Nachweis über die Registrierung im Gesundheitsberuferegister
  • Teamfähigkeit und Einsatzfreude
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Initiative und Flexibilität bei der Bewältigung neuer Aufgaben
  • Fähigkeit zum vernetzten Denken
  • IT-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Wir sind uns als Gesundheitsunternehmen unserer Vorbildwirkung und unserer Verantwortung sehr bewusst. Bei Antritt Ihrer Tätigkeit sind folgende Immunitäten Voraussetzung:
  • Masern, Mumps, Röteln
  • Varicellen
  • Hepatitis B
  • Covid-19

Unser Angebot:

  • Einschulung mit professioneller Begleitung
  • Möglichkeit Prozesse mit zu gestalten und umzusetzen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Möglichkeit zu Fortbildungen/Weiterbildungen
  • Kostenloses Ticket für den öffentlichen Verkehr oder ein gefördertes Jobrad
  • Mitarbeiter*innenlounge mit vergünstigten Essenstarifen
  • Ganzjährige Kinderbetreuungsangebote (Kinderkrippe, Kindergarten)
  • Ab dem vollendeten 43.Lebensjahr erhalten alle KAGes-Angestellten eine weitere Urlaubswoche
  • Dienstwohnungen in der Nähe des Klinikums

Erfahren Sie über das Klinikum als Arbeitgeber!

Jobdetails

Einsatzort: LKH-Univ. Klinikum Graz, Univ. Klinik für Neurologie, Neurogeriatrie, EG Trakt B
Beschäftigungs­ausmaß: 50 – 100%
Gehaltsschema: SII/3 (mind. €2.569,20 monatlich bzw. €35.408,80 Jahresbrutto auf Basis Vollzeit) inkl. Zulagen. Dies inkludiert eine bezahlte Mittagspause.
Erfahrung im Beruf wird ggf. durch die Anrechnung von Vordienstzeiten und einer damit verbundenen höheren Einstufung im Schema berücksichtigt.

( )
Dienstantritt: Ab sofort bzw. nach Vereinbarung, laufende Auswahl und Stellenvergabe!
Befristung: Vorerst 1 Jahr, Daueranstellung möglich
Ende der Bewerbungsfrist: endet am 17.07.2022

Kontakt:

Bitte fügen Sie die Kennzahl 7104 in Ihrer Bewerbung an.

Nähere Auskünfte erhalten Sie von Pflegeleitung Esther Trampusch, BSc (Tel. 0316/385-82533). Wir weisen darauf hin, dass keine Bewerbungskosten rückerstattet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der digitalen Verarbeitung Ihrer Daten für den Zweck der Abwicklung des laufenden Personalauswahlverfahrens zu.

Gehalts Budget:

Arbeitsort / Location: Graz, Steiermark

Ausschreibung: Sun, 22 May 2022 04:31:28 GMT

Auf diesen Job bewerben.

Beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Jobbörse.info

nächste Stellenangebote